Homepage | Babenhausen und Umgebung
Kreisweite Müllsammelaktion:

80 Hergershäuser sorgen für saubere Gassen und Wege in und um Hergershausen

Herbstputz in Hergershausen: Vom Dalles aus strömten die Helfer in alle Richtungen, um ihr „geiles Nest“ zu säubern.

Fast wie zu einer politischen Demonstration, ausgerüstet mit schon von Weitem sichtbaren gelben Warnwesten, tummelten sich am vergangenen Samstagmorgen fast 80 Bürger und Bürgerinnen auf dem Dalles in Hergershausen. Neben den Warnwesten waren sie noch mit Handschuhen, Müllsäcken und Müllgreifern „bewaffnet“ und hatten ein gemeinsames Anliegen: den Ort sauber zu halten!

Wobei eher die Randbereiche wichtig waren, denn im Ort scheint jeder Anwohner gut vor seiner eigenen Haustür zu kehren: außer etlichen, achtlos weggeworfenen Zigarettenstummeln war hier nicht viel zu säubern. Ortsvorsteher Horst Grimm ist begeistert, wie viele der Neubau-Bewohner starken Einsatz zeigten und somit derartige Aktionen befruchten würden. Auch die Vernetzung junger Leute in sozialen Medien zeige die wachsende Bereitschaft unmittelbar in der eigenen Nachbarschaft aktiv für Umwelt und Nachhaltigkeit einzutreten: ein neuer Trend sei zum Beispiel „Gassi-gehen-Sammeln“, bei dem man auf seiner täglichen Gassi-Runde kleinen Unrat aufhebe und im nächsten Mülleimer sachgemäß entsorge. Christine Funck vom ZAW in Eppertshausen hatte dem Start zum Müllsammeln beigewohnt und wollte nun zu weiteren zeitgleich im Kreis stattfindenden Aktionen fahren. Der „Määhwegbecher“, der als Give-Away von ihrer Firma gestaltet wurde, ist Mikrowellen- und Spülmaschinengeeignet und soll dazu beitragen, in Zukunft Einwegbecher weitgehendst zu vermeiden. 1.800 Tonnen wilder Müll verursache allein im Landkreis jährlich Kosten von rund einer Million Euro, die an die Bauhöfe der Gemeinden für die Beseitigung gezahlt werden müssten, wusste Funck zu berichten.    kb

Weitere Artikelbilder:

Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)

Neueste Kommentare

Fass am überlaufen?
1 Woche 4 Tage
Anwohner klagen über Lärmbelästigung
1 Woche 4 Tage
Jetzt reicht es!
2 Wochen 2 Tage
Anwohner klagen über Lärmbelästigung
2 Wochen 4 Tage
SPD-Antrag für eine Verbesserung des Stadtklimas
2 Wochen 5 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert