Homepage | Babenhausen und Umgebung
ASV Hergershausen 1960:

Erlensee wird zum Biergarten

Auch wenn die Warteschlangen lang waren, ging es doch recht schnell und bei zünftiger Blasmusik wartete man gerne ein paar Minuten auf die leckeren Fischgerichte.

Wie jedes Jahr verwandelte sich der große Platz vor dem Vereinsheim der Angler am Erlensee zu einem Biergarten, der abends mit romantischer Beleuchtung viele Freunde von leckeren Fischgerichten anlockte. Während am Freitag die Gäste Schutz vor dem Regen im aufgestellten Festzelt suchten, konnten sie am Samstagabend die Live-Musik der Oldie-Band „Duo Dix“ im Freien genießen.

Besonders gut besucht war dann auch der Sonntag, als schon um 11 Uhr die Musik des Blasorchesters des TV Hergershausen über die Wiesen bis nach Hergershausen klang. Der Frühschoppen war der Auftakt für einen erfolgreichen Sonntag am See, da neben den Mittagsgerichten auch eine umfangreiche Kuchentheke zum Verweilen einlud. Tobias Reuling, der seit dem Frühjahr den Vorsitz des ASV Hergershausen hat, ist froh über die vielen helfenden Hände auch von Seiten der passiven Mitglieder, denn mit nur etwa 35 aktiven Anglern wäre ein solches dreitägiges Sommerfest nicht zu stemmen. Von den rund 180 Mitgliedern sind etwa 80 im Einsatz und so laufen der Auf- und Abbau und auch die Dienste während der Veranstaltung ohne Engpässe gut ab. Um den Ablauf in der Küche zu optimieren, wurde vor einigen Wochen ein Testessen veranstaltet, bei dem aus 12 neuen Rezepten das von Edgar Trimpop kreierte Fischgericht den Wettbewerb gewann. Mit einer neuen Würzung und naturgebraten verändert sich der Arbeitsablauf bei der Herstellung des gebratenen Fisches und somit hat der Gast weniger Wartezeit. Trotzdem bildeten sich Warteschlangen zu den Stoßzeiten, was der guten Laune der Gäste aber keinen Abbruch tat. Neben gebackenen Forellen gab es noch Seelachs, Fischnuggets aus reinem Fischfilet geschnitten und Calamaris. Außerdem Steaks, Bratwürste und Pommes für Alle, die nicht so gerne Fisch mögen.
Der junge Vorstand verrät, dass gerade ein Festgremium gebildet wird, um mit den Planungen für das im Jahr 2020 anstehende 60. Vereinsjubiläum zu beginnen: „Nach dem Fest ist vor dem Fest bei den Anglern“.       kb

Weitere Artikelbilder:

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Fass am überlaufen?
3 Tage 3 Stunden
Nominierung des Bürgermeister-Kandidaten
3 Tage 6 Stunden
Nominierung des Bürgermeister-Kandidaten
5 Tage 21 Stunden
„Umsetzungsproblem kostet der Stadt viel Geld“
1 Woche 4 Tage
Fass am überlaufen?
1 Woche 5 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert