Homepage | Babenhausen und Umgebung
Gewerbeverein lädt ein:

Nacht der Lichter in Babenhausen

Donnerstag, 7. November 2019 von 18 bis 22 Uhr

Nacht der Lichter – ein kleiner Fahrplan: Am Donnerstag (7.11) findet zum 6. Mal in Folge am ersten Donnerstag im November die „Nacht der Lichter“ statt. Was als kleine und feine Gelegenheit zum Abendshopping begonnen hat, bietet mittlerweile vielerlei Abwechslungen – für jeden Geschmack und jedes Alter ist etwas dabei!

Begleiten Sie uns nun beginnend mit dem Eiscafé Galileo zu einem informativen virtuellen Gang durch die Bummelgass´ und lesen Sie, wer und was Sie alles an der Nacht der Lichter erwartet.
Fangen wir mit dem Laternenumzug für unsere kleinsten Gäste an: dieser startet in diesem Jahr pünktlich um 18 Uhr auf dem Marktplatz und findet seinen Abschluss bei Stockbrot und heißem Kakao auf der Terrasse vom Eiscafé Galileo. Der Umzug wird von der Emmaus-Gemeinde organisiert, die Royal Rangers sorgen mit Lagerfeuer und Stockbrot für das leibliche Wohl und das Eiscafé Galileo sorgt für den heißen Kakao, die sogenannte Laternenkinder-Schokolade. Gerne dürfen Sie der Umwelt zuliebe zur Verkostung Ihre eigene(n) Tasse(n) mitbringen. Am Eiscafé Galileo ist um 18 Uhr übrigens auch Start des etwa einstündigen Laufs des TVB-Lauftreffs, dem sich interessierte „Mitläufer“ gerne anschließen können. Gelaufen wird in verschiedenen Gruppen (abhängig vom Lauftempo) und am Ende des Laufs wartet auf die Sportler wie im letzten Jahr der Läufer-Lichter-Leckerpunsch, welcher ebenfalls vom Eiscafé Galileo bereitgestellt wird. Im Eiscafé erwartet Sie übrigens auch das Team der Babenhäuser Zeitung, das anlässlich des 140-jährigen Bestehens der Zeitung ein Jubiläumsheft verkauft und eine kleine historische Zeitreise für Sie vorbereitet hat.  
Das Fotostudio Anke Schemion hat Karin Roth mit ihrer Buchfaltkunst „Schönes aus Büchern” zu Gast – es wird Portraitfoto-Angebote sowie eine gemeinsame Aktion geben und Dilan´s Beauty öffnet für Sie auch an diesem Abend seine Geschäftsräume. Vor dem Büro von DIVAS Godehard Hagn erwarten Sie Burger, Getränke und Musik. Selbstverständlich ist Optik Thiessen wieder mit dabei. Direkt vor der ehemaligen Stadtapotheke werden Sie von Antonio Romeo und Julia Lange mit leckerer Pizza bewirtet und das K & S Seniorenzentrum steht mit seinem Infomobil wieder für Sie bereit.
Die Möglichkeit zum Abendshopping ist bei Herrenmode Fendt & Rausch ebenso gegeben wie beim Weltladen, die als Besonderheit die bekannten Sonnengläser sowie einen leckeren Punsch anbieten. Ihnen gegenüber fordert das Büroteam der Barmenia Versicherungen mit dem Ausspruch „Wetten dass…?“ zu einem Kfz-Vergleich mit kleinen Präsenten auf. Fester Bestandteil der Nacht der Lichter sind die selbstgemachten Lampen von Frau Walther, die Ihren Stand mit Lampen, Glühwein und Likören wieder direkt neben dem Weltladen aufbauen wird. Auf dem Weg zum Marktplatz passieren Sie dann noch die Stände von Petra Behrend, die Schmalzbrote und Liköre anbietet, sowie von Sarah Kraemer mit ihrer Naturkosmetik. Es geht mit großen Schritten auf Weihnachten zu, deshalb haben Sie an der Nacht der Lichter Gelegenheit, sich eine Auswahl an Backzubehör anzuschauen und natürlich auch zu erwerben. Dafür nutzt die Firma BackService Milbrandt den Laden-Leerstand gegenüber vom Schwartzen Löwen, um ihre Waren aus dem Outlet-Store zu präsentieren.
Die bei den Besucherinnen und Besuchern sehr beliebte kostenlose Altstadtführung mit unserem Nachtwächter Burkhard Schimpf startet dann wie gewohnt um 19 Uhr ebenfalls auf dem Marktplatz.
Dort haben die Marktbeschicker des Wochenmarktes übrigens für Sie ebenfalls länger geöffnet und erwarten Sie mit einem Bratwurstfahrrad, Käseverkauf und einem Weinstand. Rund um den Marktplatz finden Sie italienische Spezialitäten bei der Espresso-Panini Bar, unser Bratwurst-Seppel wird seine Spezialitäten anpreisen und direkt neben der evangelischen Kirche wird BEA, die Babenhäuser Ehrenamts Agentur einen Stand mit frischen Waffeln und jeder Menge Informationen zu ihrer Arbeit bereitstellen.
Der Rote Sessel, die Spendenaktion zu Gunsten der Bärenherz Stiftung, steht direkt ab 18 Uhr in der evangelischen Kirche bereit, wo Sie sich ein letztes Mal für einen guten Zweck fotografieren lassen können. Jeder Euro zählt, machen Sie mit und tun Sie Gutes. Die Spendenübergabe erfolgt dann noch an diesem Abend!
Ebenfalls direkt am Marktplatz dürfen Sie gerne die Räumlichkeiten von Sitas Moden besuchen, Xamea Dessous begrüßt Sie mit der Bändelei als „Shop in Shop“- Gast und der Caritasverband beteiligt sich mit einem Infostand. In der Hofeinfahrt zwischen Xamea Dessous und Caritasverband erwartet Sie Andrea Salzner mit leckeren Suppen, das Team von Glücksmomente erwartet Sie direkt an der Rathausecke gegenüber mit eine tollen Kollektion von Tüchern und Taschen, aber auch mit Waffeln, Whiskypunsch und guter Laune.
Am Stand vom Vergnügungsbetrieb Fendt können Sie sich mit allerlei Süßigkeiten eindecken oder sich einen Stand weiter beim Hessen-Imbiss von Dieter Wiechmann mal wieder etwas herzhaftes gönnen. Nur wenige Schritte entfernt geht es weiter zu Optik Wiese. Die Inhaberin Kerstin Wiese hat sich unter dem Motto „sehen, fühlen, schmecken“ mit den beiden „Shop-in-Shop“-Gästen Ranishof und der Schreinerei Resch wieder etwas Tolles für Sie einfallen lassen. Als besonderes Schmankerl wird dort sogar der Männerchor des Gesangvereins Eintracht sein Können zum Besten geben. Danach können Sie direkt die Buchhandlung Auslese besuchen, um sich bei einem guten Glas Wein und Live-Musik unterhalten zu lassen. Auch in diesem Jahr sammelt die Buchhandlung Auslese wieder Spenden für einen guten Zweck, es wäre schön, wenn durch die Nacht der Lichter ein hoher Betrag zusammenkommen würde.
Jonas Lünzer stellt in den neuen Räumlichkeiten von „Hair by Cilenti“ seine Bilder aus und freut sich ebenso auf Ihren Besuch wie das Friseurteam selbst. Frau Antje´s Café und Pfannkuchenhaus begrüßt Sie an der Nacht der Lichter wieder mit allerlei Köstlichkeiten und bietet nicht nur dem Naschlabor eine Gelegenheit, sich zu präsentieren, sondern auch No Fish mit seinen tollen Handtaschen. Bei der Stadtbücherei können Sie sich mit Punsch und warmen Getränken versorgen, bevor Sie Ihren Gang durch die Nacht der Lichter z.B. beim Schuhhaus Merx fortsetzen, das sich über Ihren Besuch freut. Das Thema Beleuchtung wird bei Herrn Reiner Thiele groß geschrieben, so stellt er nicht nur sein Beleuchtungskonzept für kleinere Geschäfte vor, sondern bietet auch selbstgemachte Lampen an seinem Stand an. Ein Besuch lohnt sich auf alle Fälle.
Damit ist unsere Wanderung durch die Bummelgass´ beendet – nicht jedoch, ohne auf einen Highlight ganz zum Schluss hinzuweisen.
Ein wunderbarer Abschluss der Veranstaltung wird nämlich das „große Auspusten“ in der evangelischen Kirche sein, welches um 22 Uhr beginnt. Direkt nach diesem kleinen Gottesdienst (etwa gegen 22.20 Uhr) erfolgt dann die bereits angekündigte Spendenübergabe der Crew vom Roten Sessel an die Bärenherz Stiftung. Im Laufe der letzten Monate ist bereits ein stolzer Betrag von über 9.000 Euro für das Kinderhospiz zusammengekommen. Seien Sie dabei und erleben Sie diesen magischen Moment in der Kirche, wenn die Summe an die Stiftung übergeben wird!
Das Team vom Gewerbeverein Babenhausen wünscht Ihnen einen angenehmen Aufenthalt auf diesem kleinen Fest und freut sich auf Ihr Kommen.

Weitere Artikelbilder:

Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)

Neueste Kommentare

Grüne üben heftige Kritik – Blockadehaltung beim …
6 Tage 7 Stunden
Grüne üben heftige Kritik – Blockadehaltung beim …
2 Wochen 1 Tag
Die Scheinheiligen sind unter uns!
3 Wochen 1 Tag
Chance für schnelleres Internet in Schaafheim …
3 Wochen 5 Tage
Was machen wir - wir bleiben hier!
4 Wochen 4 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert