Homepage | Babenhausen und Umgebung
Antje’s Pfannkuchenhaus:

Open-Air-Benefizkonzert in der Babenhäuser Bummelgass’

Mit einem Benefizkonzert unterstützten die Künstler die gute Sache - die Erlöse gehen an die städtische Kinder- und Jugendförderung.

„Sing a song for kids“ – unter der Überschrift stand das Open-Air-Benefizkonzert in der vergangenen Woche in der Bummelgass’. Sie ist üblicherweise kein Ort, an dem Live-Musik gespielt, getanzt und gesungen wird. Antje Ritzel, die seit April dieses Jahres das Bistro „Antjes Pfannkuchenhaus“ in der Fahrstraße betreibt, machte nun aus dem Platz vor ihrem Café eine Party-Area.

Melanie de Vall, prominente Sängerin aus Harreshausen, deren Sohn Spencer und Musiker Chris Wittich brachten nun Musik und Gesang in Babenhausens Mitte, und das nicht nur zur Freude der zahlreichen Gäste sondern auch für einen guten Zweck. „Wir haben alle Kinder und wissen wie bedeutend die Kinder- und Jugendarbeit in der Stadt ist“, sagt Antje Ritzel. Da die Einsparungen, zu denen Babenhausen gezwungen ist, auch die Jugendpflege betrifft, sei es umso wichtiger, dort eine finanzielle Unterstützung zu leisten. So gingen die Erlöse aus dem Benefizkonzert, für das die Künstler auf ihre Gagen verzichtet hatten, an die städtische Kinder- und Jugendförderung.   mel

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Diskussion um Pflegenester und den städtischen …
4 Wochen 12 Stunden
Immer noch ein Märchen...
5 Wochen 3 Tage
Immer noch ein Märchen...
5 Wochen 3 Tage
„Kinder im Vorschulalter sind ein besonderer …
5 Wochen 5 Tage
„Kinder im Vorschulalter sind ein besonderer …
5 Wochen 5 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert