Homepage | Babenhausen und Umgebung
Schule im Kirchgarten:

Schüler besuchen das Rathaus und haben unzählige Fragen im Gepäck

Da war ganz schön was los im Sitzungssaal Bouxwiller. Diesmal handelte es sich aber nicht um eine Sitzung des Stadtparlaments, sondern zwei Klassen der Schule im Kirchgarten waren zu Gast im Rathaus und hatten einige Fragen für Bürgermeister Achim Knoke vorbereitet.

Bei besonderen Anlässen trägt der Bürgermeister seine Amtskette, daher habe ich sie heute einmal angezogen, begrüßte Achim Knoke die über vierzig Kinder der dritten Jahrgangsstufe. Im Rahmen des Sachkundeunterrichts haben sich die Kinder Fragen überlegt, die nun beantwortet werden sollten. Gar keine so leichte Aufgabe. Die Fragen „Warum wolltest Du Bürgermeister werden?“ oder „Haben Sie viele Termine?“ waren noch einfach zu beantworten, aber die Frage „Wieviel Häuser gibt es in Babenhausen?“ wurde in der Form wohl noch nicht so oft gestellt. Nach einer kurzen Rücksprache mit der Fachabteilung konnte aber auch hier die Antwort „Rund sechstausend“ gegeben werden.
Einige Kinder wollten wissen wie man Bürgermeister wird und was ein Bürgermeister eigentlich so alles macht. Auch die Frage nach der Verantwortung und ob das Amt eigentlich Spaß mache, beschäftigte die Kinder.  Die Frage: „Wie lang bist Du schon Bürgermeister?“ wurde im Rahmen der Fragerunde insgesamt viermal gestellt. Geschichtlich interessiert zeigten sich die Kinder bei Fragen zu den Tieren im Babenhäuser Stadtwappen und dem Baujahr der Stadtkirche. Die Lehrerinnen gaben nach Beantwortung der Frage schmunzelnd den Hinweis an die Schüler: „Das würde ich mir merken, die Frage könnte auch in einem Test vorkommen.“ Aktuelle Fragen zu den Flüchtlingen in der Kaserne galt es ebenso zu beantworten wie die Frage: „Wie wollen Sie Babenhausen weiterentwickeln?“.
Jede Frage wurde von Bürgermeister Knoke ausführlich und kindgerecht beantwortet und anschliessend ging man gemeinsam ins Amtszimmer, damit sich die Kinder ein Bild davon machen konnten wo der Bürgermeister seine Amtsgeschäfte ausübt. Mit zahlreichen Eindrücken, vielen Informationen ging es dann für die Schüler zurück in die Schule, die als Gastgeschenk ein Babenhäuser Stadtlexikon erhielten und wer sich das Lexikon durchliest kann dann auch die Fragen mit Sachkundetest beantworten.   hz

Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 2.3 (3 Bewertungen)

Neueste Kommentare

Seit drei Jahren warten wir auf unseren Spielplatz
2 Tage 13 Stunden
Offener Brief
1 Woche 5 Tage
Offener Brief
1 Woche 5 Tage
Offener Brief
1 Woche 6 Tage
Offener Brief
2 Wochen 2 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert