Homepage | Meldungen | Meldungen aus dem Landkreis

Frauenherzen schlagen anders – Männerherzen auch

Informationen zu Herzinfarkt bei Frauen in verschiedenen Sprachen

Herzinfarkt ist eine häufige Erkrankung von Frauen und Männern. Allerdings wiegen sich viele Frauen in Sicherheit, denn Herzinfarkt wird häufig als Männerkrankheit angesehen. Dabei stehen Herzinfarkte und Schlaganfälle in Deutschland an erster Stelle auf der Liste der Todesfälle von Frauen. Wichtig zu wissen ist, dass Frauen häufig andere Beschwerden haben als Männer.

Das Büro für Chancengleichheit und das Interkulturelle Büro in Kooperation mit der Deutschen Herzstiftung haben nun den Herzmonat November als Anlass genommen, um auf diese möglichen unterschiedlichen Symptome mit einem kleinen Faltblatt hinzuweisen. Das Faltblatt ist in gut verständlicher, einfacher Sprache formuliert und in deutscher, türkischer, englischer und französischer Sprache erhältlich. Die „Scheckkarten-Größe“ ermöglicht, es immer bei sich zu haben.
„Die Idee zum Flyer entstand, da wir immer wieder auf Herzinfarkte bei Frauen angesprochen wurden. Zwar sind bei der Ärzteschaft die möglichen unterschiedlichen Symptome bei Frauen und Männern inzwischen Standardwissen, jedoch ist dies in der Bevölkerung noch nicht überall bekannt. Das soll das Faltblatt nun ändern“, erläutert Klaus Peter Schellhaas, Landrat des Landkreises Darmstadt-Dieburg.
Das Faltblatt liegt ab dem 27. November 2014 in den Städten und Gemeinden, bei den kommunalen Frauenbeauftragten und in Frauenzentren im Landkreis Darmstadt-Dieburg aus.       gri

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Endlich! Die Stadt nimmt Geld in die Hand für …
2 Tage 36 Minuten
Kontroverse Aussprache über „Plan B“ und „AfD …
1 Woche 4 Tage
65 Kinder ohne Kita-Platz – Jetzt bedarf es einer …
2 Wochen 1 Tag
In Babenhausen fehlen 65 Kita-Plätze
2 Wochen 2 Tage
In Babenhausen fehlen 65 Kita-Plätze
2 Wochen 2 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert