Diebe im Einfamilienhaus

Zeugen gesucht

Darmstadt (ots) -

Wie der Polizei jetzt bekannt wurde, haben Diebe offenbar bereits am vergangene Montag (28.11.) ein Einfamilienhaus in der Sandbergstraße heimgesucht. Nach ersten Erkenntnissen betraten die Kriminellen zwischen 15.30 Uhr und 21.15 Uhr das Anwesen und ließen aus den Räumen des Hauses Schmuck im Wert von mehreren Tausend Euro sowie ein Musikinstrument mitgehen. Wie die ungebetenen Gäste in das Haus gelangten, ist bislang noch nicht geklärt. Das Kommissariat 43 in Darmstadt ist mit dem Fall betraut und sucht Zeugen mit sachdienlichen Hinweisen. Die Ermittlerinnen und Ermittler fragen: Wer hat zur Tatzeit und in Tatortnähe verdächtige Beobachtungen gemacht? Wer kann Hinweise zum Verbleib der Beute geben? Unter der Rufnummer 06151/9690 ist das Kommissariat für alles Sachdienliche zu erreichen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151 / 969 - 13 120
Mobil: 0172 / 859 4388

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit)
Telefon: 06151 / 969 - 13500
E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Kommentare

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
19 + 1 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.


X