Erfolglose Rollerdiebe

Polizei sucht Zeugen

Dieburg (ots) -

Am Freitag (5.8.) haben unbekannte Täter gegen 1 Uhr versucht einen Roller in der Klosterstraße zu erbeuten. Aus bislang unbekannten Gründen scheiterte ihr kriminelles Vorhaben, woraufhin sie den lila Roller der Marke Piaggio zurückließen.
Hierbei fiel das Moped um, sodass an diesem ein Schaden von mehreren Hundert Euro entstand.

Die unbekannten Täter sind anschließend mit einem zweiten Roller, ohne Licht und ohne Helme, vom Tatort geflüchtet.

Das flüchtige Duo soll zwischen 16 und 18 Jahre alt gewesen sein. Sie trugen dunkle Kleidung.

Sachdienliche Hinweise werden vom Kommissariat 41 bei der Polizei in Dieburg unter der Telefonnummer 06071 9656 - 0 entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Felix Seitz
Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit)
Telefon: 06151 / 969 - 13500
E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Kommentare

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
11 + 3 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.

Neueste Kommentare

Kommentiert am 14.10.2020
Babenhäuser CDU – viel Lärm, wenig Neues
Kommentiert am 06.10.2020
Direkte Fragen ausdrücklich gewünscht
Kommentiert am 05.10.2020
Babenhäuser CDU – viel Lärm, wenig Neues
Kommentiert am 02.10.2020
Vielfalt, Offenheit, Transparenz und Fairness... …
Kommentiert am 01.10.2020
Babenhäuser CDU – viel Lärm, wenig Neues


X