Homepage | Meldungen | Polizeimeldungen

Radfahrer bei Unfall mit Auto schwer verletzt

Vollsperrung der Rüsselsheimer Straße

Mörfelden-Walldorf (ots) - Beim Vorbeifahren streifte ein 77 Jahre
alter Autofahrer aus dem Landkreis Offenbach am Dienstagmorgen
(19.03.) gegen 9.30 Uhr in der Rüsselsheimer Straße einen in gleicher
Richtung fahrenden 86-jährigen Radfahrer.

Der 86-Jährige kam hierbei anschließend zu Fall und zog sich
schwere Verletzungen zu. Er wurde in eine Klinik eingeliefert. Zur
Klärung der Unfallursache wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft
ein Sachverständiger hinzugezogen.

Die Rüsselsheimer Straße musste für die Dauer der Unfallaufnahme
auf Höhe der Mozartstraße in beiden Richtungen bis zirka 11.00 Uhr
vollgesperrt werden.

Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an. Zeugen des Vorfalls
werden gebeten, sich mit der Polizeistation Mörfelden-Walldorf unter
der Rufnummer 06105/4006-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Wenn Wohnraum Glückssache ist!
1 Woche 3 Stunden
Wenn Wohnraum Glückssache ist!
1 Woche 16 Stunden
Wenn Wohnraum Glückssache ist!
1 Woche 2 Tage
Wenn Wohnraum Glückssache ist!
1 Woche 2 Tage
Wenn Wohnraum Glückssache ist!
1 Woche 2 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert