Homepage | Meldungen | Polizeimeldungen

In Schlangenlinien unterwegs

Polizei stoppt alkoholisierten Radfahrer

Darmstadt (ots) - Deutlich alkoholisiert war ein Fahrradfahrer auf
den eine Streife des Ersten Polizeireviers am späten Dienstagabend
(31.10.2017) aufmerksam wurde. Der Radfahrer fiel den Beamten gegen
23.15 Uhr in der Kranichsteiner Straße auf, als er diese in
deutlichen Schlangenlinien befuhr. Die Streife stoppte daraufhin den
Mann und kontrollierte ihn. Ein durchgeführter Alkoholtest zeigte
2,64 Promille. Der Fahrradfahrer musste sein Rad stehen lassen und
mit zur Wache kommen. Gegen den 77-Jährigen wurde Anzeige erstattet
und eine Blutentnahme durchgeführt. Weiterhin wurde sein Führerschein
sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Investitionsförderungen für Babenhausen
1 Woche 1 Tag
Eine Ära geht zu Ende
2 Wochen 1 Tag
Weniger ist manchmal eben mehr!
2 Wochen 4 Tage
Weniger ist manchmal eben mehr!
3 Wochen 1 Tag
Weniger ist manchmal eben mehr!
3 Wochen 1 Tag
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert