Homepage | Meldungen | Polizeimeldungen

Schwarzen Opel Corsa beschädigt zurückgelassen

Griesheim (ots) - Die Polizei in Griesheim sucht seit
Mittwochabend (18.09) nach Zeugen einer Verkehrsunfallflucht. Dabei
soll ein bislang unbekannter Unfallverursacher einen schwarzen Opel
Corsa beschädigt und sich anschließend unerlaubt vom Unfallort
entfernt haben. Der Opel war zum Unfallzeitpunkt zwischen 17:40 Uhr
und 18:30 Uhr in der Lindenstraße, zwischen der Karlstraße und der
Bessunger Straße, geparkt. Die Polizei geht derzeit davon aus, dass
der Verursacher ein weißes Fahrzeug gefahren haben könnte. Der beim
Opel am hinteren Radkasten entstandene Schaden wird auf etwa 3000
Euro geschätzt.

Zeugen, die Hinweise auf den Unfallhergang oder den Verursacher
geben können, werden geben, sich bei der Polizeistation Griesheim zu
melden (06155/8385-0).

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Tobias Laubach
Telefon: 06151/969-2401
Mobil: 0173-6596648
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Fass am überlaufen?
1 Woche 4 Tage
Anwohner klagen über Lärmbelästigung
1 Woche 4 Tage
Jetzt reicht es!
2 Wochen 2 Tage
Anwohner klagen über Lärmbelästigung
2 Wochen 4 Tage
SPD-Antrag für eine Verbesserung des Stadtklimas
2 Wochen 5 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert