Verkehrsunfallflucht

Polizei sucht Zeugen

Reinheim (ots) -

Am Donnerstag, den 24.06.2022, kam es gegen 16:32 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht auf einem Parkplatz im rückwärtigen Bereich der Kirchstraße 10 in 64354 Reinheim.
Beim Rangieren auf besagten Parkplatz fuhr eine unbekannte Person mit ihrem Fahrzeug gegen einen dort geparkten Ford und beschädigte diesen an der Heckstoßstange. Es entstand ein Sachschaden von ca. 800 EUR. Eine Zeugin wurde auf den Unfall aufmerksam und beschrieb das unfallverursachende Fahrzeug als Van mit Darmstädter Kennzeichen (DA). Zudem sei das Fahrzeug auffällig zweifarbig in Dunkelblau und Türkis.
Zeugen die Hinweise auf das unfallverursache Fahrzeug machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06154/6330-0 mit der Polizeistation Ober-Ramstadt in Verbindung zu setzen.

gefertigt von Barkhausen, PK-A (Pst. Ober-Ramstadt)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Darmstadt-Dieburg
Polizeistation Dieburg
Groß-Umstädter-Straße 82
64807 Dieburg
PHK Meyerdierks
Telefon: 06071 / 9656-0
E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Kommentare

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
2 + 2 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.

Neueste Kommentare

Kommentiert am 14.10.2020
Babenhäuser CDU – viel Lärm, wenig Neues
Kommentiert am 06.10.2020
Direkte Fragen ausdrücklich gewünscht
Kommentiert am 05.10.2020
Babenhäuser CDU – viel Lärm, wenig Neues
Kommentiert am 02.10.2020
Vielfalt, Offenheit, Transparenz und Fairness... …
Kommentiert am 01.10.2020
Babenhäuser CDU – viel Lärm, wenig Neues


X