Homepage | Firmen A-Z | Öffentliche Einrichtungen | Verbände | Tierheim Babenhausen

Ion braucht Zeit

30.06.2014 - 10:08

Ion (geb. 10.01.2013, männlich, kastriert, Mischling, Schulterhöhe: ca. 50 cm; geimpft, gechipt, entwurmt): Ein wundervoller Hund und eine große Aufgabe! Ion ist sehr ängstlich vor Menschen und braucht relativ lange, um Vertrauen zu fassen. Bei ihm hat es keinen Zweck, ihn "zu seinem Glück zu zwingen". Ion muss man tatsächlich die Zeit lassen, die er braucht, und auf sein eigenes Tempo achten. Für ihn (und auch als Unterstützung für seine neuen Besitzer) möchten wir Ion zu einem souveränen Erst-Hund vermitteln, der ihm die Welt auf "Hündisch" erklärt, zusätzlich zur Arbeit mit den Haltern. Zudem kommt Ion sehr gut mit anderen Hunden klar, und genießt sichtlich deren Anwesenheit. Unter Artgenossen kann er entspannen und einfach Hund sein. Kinder sollten bitte keine im Haushalt leben. Leider ist ihm seine Angst bereits einmal zum Verhängnis geworden. Er wurde abgegeben, weil er nicht schnell genug zutraulich wurde. Das möchten wir ihm keinesfalls ein zweites Mal zumuten, und suchen daher geduldige, erfahrene und einsichtige Personen, die ihm geben können, was er braucht. Ganz dringend notwendig ist hier auch eine vollumfängliche Sicherung beim Gassigehen und in passendem Umfang auch Zuhause.

Unsere Öffnungszeiten sind Freitag und Samstag von 14 bis 17 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung unter 06073-64299.

Weitere Informationen auch auf unserer
homepage:
www.Tierheim-Babenhausen-Hessen.de


Allgemeine Informationen von
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert