200.000 Euro für geplante Arztpraxis in Langstadt

Lutz Köhler überreicht Zuwendungsbescheid an Maximilian Welbers

Myriam und Maximilian Welbers, Lutz Köhler, Dominik Stadler und Dorte Meyer-Marquart (Dorf- und Regionalentwicklung beim LaDaDi) im Obergeschoss des Hauses, das zur Praxis umgebaut wird (v.l; (c) Landkreis Darmstadt-Dieburg).

Lutz Köhler, Erster Kreisbeigeordneter, hat am Mittwochmittag (29.) an den Allgemeinmediziner Maximilian Welbers einen Zuwendungsbescheid in Höhe von 200.000 Euro für den Umbau des Hauses in Langstadt zur Arztpraxis überreicht. Das Geld stammt aus dem LEADER-Topf. Welbers hat derzeit noch eine Hausarztpraxis in Schaafheim.

„In Babenhausen gibt es eine hausärztliche Unterversorgung. Ich begrüße es sehr, dass Maximilian Welbers seine Hausarztpraxis von Schaafheim in seinen Wohnort nach Langstadt verlegen möchte. Der Umbau seines Hauses zur Arztpraxis ist mit hohen Kosten verbunden. Damit dieses wichtige Vorhaben umgesetzt werden kann, gibt es Fördermittel aus dem europäischen LEADER-Programm. Davon profitiert nicht nur Maximilian Welbers, sondern auch die Menschen in und um Langstadt herum sowie der Landkreis Darmstadt-Dieburg“, sagt Vize-Landrat Lutz Köhler. Babenhausens Bürgermeister Dominik Stadler ergänzt: „ Damit ist die hausärztliche Versorgung Babenhausens und seiner Stadtteile wesentlich verbessert worden. Ich freue mich, dass mit Maximilian Welbers und auch seiner Frau ein Ärztepaar den Mut hat, eine Landarztpraxis zu führen und sich den Herausforderungen zu stellen.“
Die Praxiseröffnung ist für Januar 2023 geplant. Bis dahin sollen die Räumlichkeiten im Haus der Welbers fertig sein. Vorgesehen ist das Obergeschoss des Wohnhauses zu modernen Praxisräumen umzubauen. Ein Außenaufzug ermöglicht den barrierearmen Zugang zur Praxis. Maximilian Welbers Frau, Myriam Welbers, ebenfalls Ärztin wird zukünftig in die Praxis miteinsteigen.    as

Kommentare

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
3 + 3 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.

Neueste Kommentare

Kommentiert am 14.10.2020
Babenhäuser CDU – viel Lärm, wenig Neues
Kommentiert am 06.10.2020
Direkte Fragen ausdrücklich gewünscht
Kommentiert am 05.10.2020
Babenhäuser CDU – viel Lärm, wenig Neues
Kommentiert am 02.10.2020
Vielfalt, Offenheit, Transparenz und Fairness... …
Kommentiert am 01.10.2020
Babenhäuser CDU – viel Lärm, wenig Neues


X