Homepage | Babenhausen und Umgebung

Lust auf Radiomachen?

Radio Wein-Welle sucht neue Mitstreiterinnen und Mitstreiter

Jasmin Kiefer (links) und Lena Dunkelmann moderieren seit vielen Jahren ehrenamtlich bei Radio Wein-Welle. Sie freuen sich über neue Mitstreiterinnen und Mitstreiter.

Zum Winzerfest im September geht Radio Wein-Welle wieder in Groß-Umstadt auf Sendung. Schon jetzt laufen die ersten Vorbereitungen, und für das Sendejahr 2019 werden wieder neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ab 14 Jahren für Moderation, Technik oder anderweitige Unterstützung gesucht.

Motivation und Interesse müssen mitgebracht werden, das Know-how wird bei Radio Wein-Welle gelernt. Jeder ist willkommen! Am Montag, 13. Mai, 19 Uhr, findet das große Radio-Wein-Welle-Vortreffen im Evangelischen Gemeindehaus in Groß-Umstadt statt, bei dem unter anderem die Redaktionen gebildet werden.
Radio Wein-Welle ist seit 2006 ein Projekt der Evangelischen Jugend des Dekanats Vorderer Odenwald. Das sechstägige Veranstaltungsradio geht in diesem Jahr vom 11. bis 16. September zum mittlerweile 14. Mal on air. 144 Stunden ist der Radiosender auf einer UKW-Frequenz auf Sendung. Neben der terrestrischen Verbreitung wird das Programm von Radio Wein-Welle auch über einen Livestream im Internet gesendet.
Auf der Homepage www.radio-wein-welle.de sind das ganze Jahr über aktuelle Informationen zum Radio zu finden.
Lust, in diesem Jahr dabei zu sein?
Kontakt: Dekanatsjugendreferent Rainer Volkmar,
Tel: 06078/7825911, E-Mail: volkmar-vorderer-odenwald[at]ekhn-net[dot]de 
(Text: S. Rummel / Foto: Evangelisches Dekanat Vorderer Odenwald)

Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)

Neueste Kommentare

Wenn Wohnraum Glückssache ist!
1 Woche 6 Tage
Wenn Wohnraum Glückssache ist!
2 Wochen 5 Stunden
Wenn Wohnraum Glückssache ist!
2 Wochen 1 Tag
Wenn Wohnraum Glückssache ist!
2 Wochen 1 Tag
Wenn Wohnraum Glückssache ist!
2 Wochen 2 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert