Homepage | Babenhausen und Umgebung

„Chöre bereichern die Gottesdienste“

Dekanatskantoren bieten im Vorderen Odenwald einen Chorleitungskurs an

Die beiden Dekanatskantoren des Evangelischen Dekanats Vorderer Odenwald, Matthias Ernst und Ulrich Kuhn, und ihre Kollegin Gunhild Streit aus dem Ried, bieten ab 19. Januar einen D-Chorleitungskurs an.

Der D-Chorleitungskurs ist eine Ausbildung für neben- und ehrenamtliche Chorleiterinnen und Chorleiter mit dem Ziel der D-Prüfung. Die Kategorisierung schafft eine gewisse Vergleichbarkeit. In diesem Kurs werden die Grundfähigkeiten zur Leitung eines Chors vermittelt. Die Teilnahme ist auch als Auffrischungskurs für nebenamtliche Chorleiterinnen und Chorleiter ohne Prüfungsabsicht möglich. „Wir brauchen immer wieder Nachwuchs“, erläutert Matthias Ernst, der selbst den MichelsChor in Reichelsheim leitet. In der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) werden diese Schulungen dezentral angeboten, sodass jede Region einmal dran kommt.
Unentschlossene können sich beim ersten Termin ein Bild von dem machen, was sie in dem Kurs erwartet und sich dann verbindlich anmelden. Erfahrungsgemäß kann nach dem Besuch von mindestens zwei Kursen die D-Prüfung abgelegt werden. Im Ausnahmefall reicht ein Kurs. Über die Zulassung zur Prüfung entscheiden die Dozenten.
Singen macht glücklich und schafft etwas Verbindendes, auf die Chorleiter wartet eine gestalterische Aufgabe. „Chöre sind aktive Gemeindearbeit, sie bereichern die Gottesdienste“, sagt Matthias Ernst. Derzeit gibt es im Evangelischen Dekanat Vorderer Odenwald 30 Sänger-Chöre.
Weitere Informationen gibt es bei Matthias Ernst, Telefon 06164-500078, E-Mail: Ernst.matthias[at]web[dot]de, und Ulrich Kuhn, Telefon: 06071-497601, E-Mail: Ulrich.kuhn[at]ewetel[dot]net.

(Text:S.Rummel / Foto: Ev. Dekanat Vorderer Odenwald)

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Kasernenentwicklung versus Baugebiet Boßwenhain
4 Stunden 24 Minuten
Kasernenentwicklung versus Baugebiet Boßwenhain
6 Tage 22 Stunden
Kasernenentwicklung versus Baugebiet Boßwenhain
1 Woche 5 Stunden
„Hickelkreuz“ erstrahlt in neuem Glanz
1 Woche 13 Stunden
Kasernenentwicklung versus Baugebiet Boßwenhain
1 Woche 18 Stunden
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert