Homepage | Babenhausen und Umgebung

Familienfest in der ASB Kindertageseinrichtung Kunterbunt

Sich fühlen wie die Feuerwehr!

Ihrem Namen alle Ehre machte die ASB Kita Kunterbunt  mit ihrem Fest für Familien am vergangenen Samstag. Wer am Nachmittag das große Außenspielgelände und die helle Kindertageseinrichtung  in Babenhausen betrat, konnte sich auf einen bunten, fröhlichen und bewegungsreichen Nachmittag freuen.

Der Elternbeirat und das Personal der Kita haben sich Einiges einfallen lassen, damit Groß und Klein Ihren Spaß hatten. Denn rund um die Kita gab es jede Menge Aktionsstände. So konnten die Mädchen und Jungen an der Wirbeltrommel mit Farben experimentieren, sich am Schminkstand ein kunterbuntes Gesicht zaubern lassen  oder  sich von einer echten Fachfrau mit funkelnden Glitzertattoos schmücken lassen.  Beim Murmelschätzpiel gab es einen Gutschein für ein leckeres Essen bei Frau Antje zu gewinnen.
Zur großen Freude der Mädchen und Jungen kam auch die Babenhäusener Feuerwehr zu Besuch.  Mit viel Geduld und guter Laune erklärten die jungen Feuerwehrleute den Kindern und Erwachsenen alles rund um das spannende Löschfahrzeug.  Voller Stolz setzten die Kinder sich die Feuerwehrhelme auf und  nahmen damit  Platz auf dem Fahrersitz.
Wer eher Lust hatte sich zu bewegen, hatte seine Freude  beim Mülltonnenrennen oder verschiedenen Geschicklichkeitsspiele und Tanzaktionen in der Turnhalle.  Als besonderes High Light des Festes, lud eine große Hüpfburg die Mädchen und Jungen, gesponsert von der Firma Mühlberger Eventtechnik,  zum Springen und Toben ein. Auch der ortsansässige Turnverein, mit dem die Kita  kooperiert, war da und stellte sein Programm vor. Der Handballverein Rot Weiß, der die wöchentliche
Ballschule in der Kita anbietet, sorgte mit bunten Bällen und spannenden Spielen  für gute Laune und viel Bewegung.  Denn, dass die Mädchen  Jungen sich bewegen liegt den Erzieherinnen  und dem Träger der ASB Kindertagesseinrichtung, sehr am Herzen. Gesundheitserziehung ist einer der Schwerpunkte der, mit 130 Plätzen, größten Kita in Babenhausen.
Als am späten Nachmittag das Fest mit mit einem Tatütata der Feuerwehr endete, waren die Kinder müde, aber glücklich und die Eltern und Erzieherinnen sich einig, dass die Mühe sich gelohnt hat.     bsi

Weitere Artikelbilder:

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Zahlreiche Müllsammler machen den Ort sauber und …
2 Tage 8 Stunden
Stellungnahme Germania Babenhausen
1 Woche 6 Tage
Bau der Fischtreppe sorgt für Niedrigwasser
2 Wochen 2 Tage
Kopf in den Sand statt Fortschritte in der …
3 Wochen 4 Tage
Kopf in den Sand statt Fortschritte in der …
3 Wochen 4 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert