Homepage | Babenhausen und Umgebung
Jugendförderung bei Sportvereinen:

10.000 Euro von der Jubiläumsstiftung der Sparkasse Dieburg

Bereits seit 1990 unterstützt die Jubiläumsstiftung der Sparkasse Dieburg die Sportvereine im Geschäftsgebiet nachhaltig bei der Jugendförderung. Die Sportvereine, die sich in der Jugendförderung besonders engagieren, werden jährlich ausgezeichnet und erhalten Fördermittel in Höhe von 10.000 Euro. An der diesjährigen Ausschreibung hatten sich insgesamt 15 Vereine beteiligt.

Die Auszeichnung der Vereine wurde vom Vorsitzenden der Jubiläumsstiftung der Sparkasse Dieburg, Landrat Klaus Peter Schellhaas und dem Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Dieburg, Manfred Neßler vorgenommen.
Bei der Übergabe der Förderpreise betonte Landrat Klaus Peter Schellhaas  „ Die Vereine, die heute ausgezeichnet werden, belegen die Vielfalt an Sportmöglichkeiten die hier in der Region angeboten wird und alle leisten „Besonderes“ im Jugendbereich“. Die Jugendlichen lernen in der Vereinsgemeinschaft mit Erfolgen, aber auch mit Niederlagen umzugehen. „Insbesondere die Übungsleiter sind damit neben dem Elternhaus und der Schule eine wesentliche und prägende Säule bei der Erziehung von Kindern und Jugendlichen“, hob Manfred Neßler die besondere Bedeutung der Vereine hervor.
Die Förderungen im Bereich Mehrsparten-Vereine: Turnverein 1888 Reinheim e.V.: 3.500 Euro; VfL Münster e.V.: 2.000 Euro; TAV 1890 Eppertshausen e.V.: 2.000 Euro. Die Förderungen im Bereich Einsparten-Vereine:  SV Kickers 1913 Hergershausen e.V.: 1.000 Euro; TGC 1997 Groß-Zimmern e.V.: 1.000 Euro; TC 1975 Groß-Bieberau e.V.: 500 Euro.     (Text/Foto: sp)

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Fass am überlaufen?
14 Stunden 40 Minuten
Nominierung des Bürgermeister-Kandidaten
18 Stunden 8 Minuten
Nominierung des Bürgermeister-Kandidaten
3 Tage 8 Stunden
„Umsetzungsproblem kostet der Stadt viel Geld“
1 Woche 2 Tage
Fass am überlaufen?
1 Woche 3 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert