Abteilung JUGEND, SPORT & KULTUR / Kinder- und Jugendförderung Babenhausen: Fahrt für Kinder und Jugendliche in die Partnerstadt Bouxwiller

Die Kinder- und Jugendförderung bietet im Rahmen ihres Jubiläumsprogramms „40 Jahre Babenhausen - Bouxwiller“ vom 10.05. bis zum 12.05.2024 einen Wochenendtrip für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren an.

Geplant ist ein abwechslungsreiches Wochenende im schönen Elsass mit Basislager in der Partnergemeinde Bouxwiller. Nach der Ankunft gegen Mittag, ist für den Start ins Erlebniswochenende eine Rallye durch Bouxwiller und eine Stippvisite im Rathaus geplant, um die Partnerstadt und die geschichtlichen Bande auch etwas näher kennenzulernen. Am späten Nachmittag geht es dann sportlich weiter, wenn KIN-Ball und weitere Spiele in der Sporthalle des Gymnasiums auf dem Programm stehen. Ein gemeinsames Grillen schließt den ersten Tag ab.

Samstags ist nach dem Frühstück ein Besuch im Hallenbad geplant, wo die TVB-Schwimmabteilung einen sogenannten „Abzeichentag“ anbietet, also die uns in Deutschland bekannten Schwimmabzeichen abnimmt, bevor es am Nachmittag noch nach Straßburg geht. In Straßburg warten auf die Babenhäuser Reisegruppe bekannte Sehenswürdigkeiten, wie das Straßburger Münster, das Europaparlament oder der Palais Rohan. Weitere Stationen könnten die Rue des Juifs, eine alte jüdische Handelsstraße und die Pont de l’Europe, eine Brücke, welche die elsässische Stadt Straßburg mit der deutschen Stadt Kehl verbindet, sein.

Sonntags wird die Gruppe zunächst ein Handballteam der SG Rot-Weiss Babenhausen anfeuern. Die Junglöwen zwischen 6 und 9 Jahren reisen mit ihren Trainern extra an diesem Tag an, um am Jubiläumswochenende ein Feldturnier beim befreundeten Verein SRIB Handball zu spielen.

Im Laufe des Tages nimmt die Gruppe dann noch am Festakt der beiden Partnerstädte teil und besucht den Frühlingsmarkt "Marché de Printemps". Am späten Nachmittag wird schließlich die Heimreise angetreten.

Mitmachen können Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 10 und 17 Jahren. Die Teilnehmeranzahl ist auf max. 16 Teilnehmer*innen beschränkt. Der Teilnahmebeitrag beträgt 30,00 € pro Person. Die Fahrt wird über den „Deutsch-französischen Bürgerfonds“ gefördert, bei welchem die Stadt Babenhausen Anfang des Jahres Projektmittel beantragt und nun bewilligt bekommen hat.

Im Paket bzw. Preis enthalten sind:

Ÿ-  2 Übernachtungen in der Sporthalle Bouxwiller

Ÿ - Freizeitprogramm und Eintrittsgelder

Ÿ - Tagesausflug nach Straßburg

 - Teilnahme am Festakt

Ÿ - Vollverpflegung

Ÿ - Betreuung durch ein freizeiterfahrenes Team

Ÿ - Transfer mit Kleinbussen

Ÿ - Versicherungsschutz

Wer jetzt neugierig auf die Wochenendfahrt nach Bouxwiller geworden ist, sollte sich schnellstmöglich anmelden. Die Plätze für die Fahrt sind limitiert und aufgrund des geringen Teilnahmebeitrags sicherlich schnell vergriffen.

Anmeldungen und Informationen sind ab sofort bei der Kinder- und Jugendförderung in der Bürgermeister-Rühl-Str. 6 oder unter 06073 687211 oder 712149 bzw. per E-Mail: jufoe[at]babenhausen[dot]de sowie unter www.jufoe-babenhausen.de erhältlich.

(jufö)

Kommentare

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
2 + 1 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.


X