Homepage | Babenhausen und Umgebung

Gottesdienst im Grünen - an der Papiermühle im Harreshäuser Wald

Einmal unter dem natürlichen Dach des Himmels die Botschaft Gottes für Mensch und Natur hautnah erfahren, das  konnten am 30. 5. 2019 die Besucher des Himmelfahrtsgottesdienstes. Die Kirchengemeinden Babenhausen und Harreshausen feierten bei strahlendem Sonnenschein ihren Gottesdienst an der Papiermühle.

Mit Auto oder Fahrrad waren zahlreiche Besucher an diesen idyllischen Ort im Wald zwischen Harreshausen und Stockstadt gekommen. Durch die Unterstützung von Bernd Kniese, der für die Sitzgelegenheiten sorgte, hatte der KV Harreshausen für die Durchführung des Gottesdienstes nahe der Gersprenz glänzende Voraussetzungen geschaffen.  Pfarrerin Rudersdorf leitete einen  sehr ansprechenden Gottesdienst, der musikalisch vom Organisten Peter Wilhelm an Keybord und Zither begleitet wurde. Zeichnungen von Grundschulkindern zum Thema „Wo wohnt Gott?“ bildeten ein optisches Highlight. Sie waren Anschauungsobjekte und  Aufhänger für die Predigt.  Der Höhepunkt des Gottesdienstes schließlich war die Taufe eines Kindes.
Gestärkt mit selbstgebackenem Kuchen, Grillwürstchen sowie Kaffee und kühlen Getränken ging es nach angenehmen  Gesprächen bei schönstem Wetter wieder gemütlich nach Hause.                (W. Döring)

Weitere Artikelbilder:

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Fass am überlaufen?
14 Stunden 41 Minuten
Nominierung des Bürgermeister-Kandidaten
18 Stunden 9 Minuten
Nominierung des Bürgermeister-Kandidaten
3 Tage 8 Stunden
„Umsetzungsproblem kostet der Stadt viel Geld“
1 Woche 2 Tage
Fass am überlaufen?
1 Woche 3 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert