Homepage | Babenhausen und Umgebung

Hergershausen: Tag der offenen Gärten 2015 – Wer macht mit?

Trotz vorübergehendem Kälteschock weisen die ersten Schneeglöckchen die Gartenfreude darauf hin, dass auch dieser Winter vorüber gehen wird. Für den Hergershäuser Verein Herigar bedeuten diese Frühjahrsboten, dass die Organisation der inzwischen weithin bekannten „Tage der offenen Gärten und Höfe“ ansteht.

Dieses inzwischen in zweijährigem Rhythmus stattfindende Gartenfest soll auch in diesem Jahr wieder parallel zur „Offenen Gartenpforte Hessen“ stattfinden, d. h. am 2. Juniwochenende, also am 13. und 14.06.2015.
Künstlern und Kunsthandwerkern aus Hergershausen und Umgebung wird wieder angeboten, an beiden Tagen die Räumlichkeiten und den Hof der „Alten Schule Hergershausen“ als Ausstellungsort zu nutzen.
Wer seinen Hof oder Garten in diesem Jahr öffnen oder seine Kunst bzw. seine Produkte in der Alten Schule präsentieren möchte wird gebeten, sich möglichst bald zu melden. Herigar weist ausdrücklich darauf hin, dass auch Meldungen aus den neueren Ortsteilen sehr willkommen sind. Hier war die Beteiligung leider nur im ersten Jahr rege.
Meldungen und auch Fragen können ganz einfach telefonisch erfolgen bei: Maren Gatzemeier & Mathias Brendle, Breite Strasse 10, Tel. 712187.    (Text: br / Archiv-Foto: ptr; Tag der offenen Gärten 2013)

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Wenn Wohnraum Glückssache ist!
6 Tage 7 Stunden
Wenn Wohnraum Glückssache ist!
6 Tage 20 Stunden
Wenn Wohnraum Glückssache ist!
1 Woche 1 Tag
Wenn Wohnraum Glückssache ist!
1 Woche 1 Tag
Wenn Wohnraum Glückssache ist!
1 Woche 2 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert