Homepage | Babenhausen und Umgebung
Babenhausen:

SAV Petri Heil 1963 wählt neuen Vorstand

Jugendwart Jonas Göbig, Kassenwartin Joanne Wolf, 1. Vorsitzender Joachim Göbig, Beisitzerin Monika Geiger, 2. Vorsitzender Erik Boehm, Schriftführerin Marina Will, Beisitzer Günther Stefan (von links; nicht auf dem Foto Gewässerwart Hans Will).

Auf der Jahreshauptversammlung des SAV Petri Heil 1963 Babenhausen e.V. standen unter reger Beteiligung der Vereinsmitglieder neben den Berichten der Vorstandsmitglieder zu den einzelnen Verantwortungsbereichen und den Planungen für das Jahr 2019, auch die Entlastung des Vorstandes für das Vereinsjahr 2018 sowie die Neuwahl des Vorstandes an.

Hierbei wurde zunächst der bisherige erste Vorsitzende Günther Stefan verabschiedet. Ein sehr herzliches Dankeschön nochmals für die geleistete Arbeit und das gezeigte Engagement. Günther Stefan bleibt dem Verein und dem Vorstandsteam aber erhalten und nimmt zukünftig die Position eines Beisitzers ein.
Tolle Arbeit leistete im Jahr 2018 der gesamte Vorstand. Herauszuheben ist die sehr korrekte und transparente Arbeit der Kassenwartin Joanne Wolf. Die Kassenprüfer hatten keinerlei Beanstandungen und empfahlen die Entlastung des Vorstandes.
Dem folgten die Vereinsmitglieder einstimmig und wählten nachfolgend die Vorstandsmitglieder des Vereins. Alles Gute für die Arbeit des neuen Vorstands und die rege Unterstützung aller Mitglieder.     (Text/Foto: sel)

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Offener Brief
5 Tage 12 Stunden
Wohnungsbau an der Alten Ziegelei?
5 Tage 19 Stunden
Offener Brief
6 Tage 20 Stunden
Seit drei Jahren warten wir auf unseren Spielplatz
1 Woche 5 Tage
Offener Brief
3 Wochen 1 Tag
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert