Homepage | Babenhausen und Umgebung
Best of the Best:

Lässig sichert sich Höchstauszeichnung im Red Dot Award 2014

Die Neckline Bag Denim blue aus der Green Label-Kollektion von Lässig begeisterte im Red Dot Award: Product Design 2014 die 40-köpfige Expertenjury. Unter 4.815 Einreichungen ragte die Wickeltasche heraus und wurde mit dem Red Dot: Best of the Best für höchste Qualität und wegweisende Gestaltung prämiert. 2014 erhielten nur 1,5 Prozent aller Wettbewerbseinreichungen die begehrte Top-Auszeichnung. Damit gehört das Unternehmen aus Babenhausen zu den Spitzenreitern im internationalen Produktdesign.

Nach einem mehrtägigen Entscheidungsprozess verlieh die Red Dot-Jury der Neckline Bag Denim blue die höchste Auszeichnung des international renommierten Wettbewerbs. Dieser Erfolg wird gebührend gefeiert: Am 7. Juli 2014 erhält das Modelabel Lässig auf der Preisverleihung im Essener Aalto-Theater vor rund 1.200 Gästen aus aller Welt seine verdiente Trophäe. Im Anschluss an die Red Dot Gala wird die Siegerausstellung im Red Dot Design Museum Essen eröffnet, wo die Wickeltasche vier Wochen lang präsentiert wird, bevor diese Einzug in die ständige Ausstellung hält.

Nachhaltigkeit mit Stil…

…verspricht die Green Label Neckline Bag Denim blue. Mit einem Anteil an recycelten Materialien (Polyester), werden die Jeans-Taschen mit gelben Kunstleder-Schlaufen und -gurten kombiniert. Dieses raffinierte Extra sowie die außergewöhnliche Form sorgen für ein modisches Statement und verbinden Nachhaltigkeit mit Fashion. Im Inneren befindet sich mit Wickelunterlage, isoliertem Flaschenhalter, Utensilientasche, wasserabweisendem Feuchtfach und herausnehmbarer Gläschenhalterung, der gewohnte Komfort einer lässigen Wickeltasche. Natürlich lässt sich das Modell auch ganz einfach am Kinderwagen befestigen. Ein zusätzlicher, höhenverstellbarer Schultergurt gehört ebenfalls zur Tasche.

Prof. Dr. Peter Zec, Initiator und CEO von Red Dot, über den Entscheidungsprozess im Red Dot Award: „Mit großer Ernsthaftigkeit und hohem Anspruch haben sich die 40 Fachleute qualitativ mit den Einreichungen auseinandergesetzt. Aufgrund ihrer Herkunft wurden auch die kulturellen Besonderheiten der aus 53 Ländern stammenden Designs bewertet. Nur die besten Produkte werden von der Jury prämiert. Dies zeigt sich insbesondere in der Auszeichnungsquote des Red Dot Awards, die im Vergleich zu anderen internationalen Designwettbewerben weitaus geringer ist. Entsprechend stolz dürfen die Sieger auf ihre Leistungen sein – sie sind mit ihren Einreichungen aus der Masse hervorgetreten und konnten vor den kritischen Augen der Experten bestehen. Dieser Erfolg wird auf der Red Dot Gala spürbar sein, wenn die Preisträger die Anerkennung der internationalen Designszene erhalten.“

Die siegreichen Produkte im Red Dot Design Museum Essen

Mit rund 2.000 Exponaten auf über 4.000 Quadratmetern präsentiert das Red Dot Design Museum die weltgrößte Ausstellung zeitgenössischen Designs. Die siegreichen Entwürfe des Red Dot Award: Product Design 2014 werden vom 8. Juli bis 3. August 2014 in einer beeindruckenden Sonderausstellung gezeigt. In „Design on Stage“ erleben Besucher die aktuellen Bestleistungen aus nächster Nähe, denn Anfassen und Ausprobieren ist in der Hands-on-Ausstellung ausdrücklich erlaubt. Sokönnen sich Designbegeisterte über die Trends im internationalen Produktdesign informieren und sich von der herausragenden Qualität der Neckline Bag von Lässig selbst überzeugen.

Über den Red Dot Design Award

Mit dem Red Dot Design Award kreierte das Design Zentrum Nordrhein Westfalen einen weltweit renommierten Produktwettbewerb. Seine Auszeichnung, der Red Dot, hat sich international als eines der begehrtesten Qualitätssiegel für hervorragendes Design etabliert. Die prämierten Produkte zeigt das Design Zentrum Nordrhein Westfalen mindestens ein Jahr lang im Red Dot Design Museum Essen. Um die Vielfalt im Bereich Design fachgerecht bewerten zu können, unterteilt sich der Red Dot Design Award in die drei Disziplinen Red Dot Award: Product Design, Red Dot Award: Communication Design und Red Dot Award: Design Concept.

Über Lässig

Lässig GmbH mit Sitz in Babenhausen, Deutschland ist ein Unternehmen der Mode- und Textilbranche. Es entwickelt innovative, fröhliche, lebendige und hinreißende Produkte für die ganze Familie, Individualisten und alle, die aktiv und bewegt leben; unter anderem Wickel- und Laptoptaschen, Rucksäcke, Federmäppchen sowie Textilien und Accessoires für Schwangere und Mütter. Neben dem Vertrieb fremder Marken im Babybereich, begründet sich der Erfolg des mittelständischen Unternehmens, vor allem auf die im Markt 2007 eingeführte hauseigene Marke LÄSSIG, die mittlerweile in über 50 Ländern vertrieben wird. Weitere Informationen zu den Produkten und dem Unternehmen gibt es unter: www.laessigfashion.de.   (Foto/Text:br)

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Wenn Wohnraum Glückssache ist!
1 Woche 6 Tage
Wenn Wohnraum Glückssache ist!
2 Wochen 4 Stunden
Wenn Wohnraum Glückssache ist!
2 Wochen 1 Tag
Wenn Wohnraum Glückssache ist!
2 Wochen 1 Tag
Wenn Wohnraum Glückssache ist!
2 Wochen 2 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert