Homepage | Babenhausen und Umgebung

Osterspaziergang der CDU Hergershausen

Entlang an der Semme spazierte die Ostergemeinschaft zur Schutzhütte „Lochäckern“.

Anlässlich des Osterwochenendes lud die CDU-Hergershausen zum gemeinsamen Osterspaziergang ein. Am Ostermontag (21.) ging es vom Treffpunkt „Dalles“ los.

Zunächst richtete jedoch Ortsvorsteher Horst Grimm das Wort an die rund hundert Hergershäuser, die sich bei strahlendem Sonnenschein aufgemacht hatten. Zunächst wurden prominente Gäste wie der Europa-Abgeordnete Michael Gahler, die Landesabgeordnete Patricia Lips, Stadtrat Reinhard Rupprecht und der Sickenhöfer Ortsvorsteher Friedel Sahm begrüßt. Als wichtige Themen im Jahr 2014 benannte Grimm die Dorferneuerung. „Wir haben große Hoffnungen, dass in Hergershausen ein Ärztehaus errichtet wird. Eine Zahnärztin hat sich schon bereit erklärt.“ Schwierig gestalte sich die Suche nach einer passenden Immobilie: Zunächst war das Gebäude des Alten Rathauses neben der Alten Schule angedacht gewesen – diesen Plan habe man inzwischen aber verworfen. Auch die Schaffung eines Supermarktes ist angedacht, wobei die Hoffnungen auf Umsetzung hier gering sind.
Der anschließende Ostermarsch führte die Semme entlang, vorbei an der Gärtnerei Winkler und durch die Hochzeitsbaum-Allee. In der Schutzhütte „Loch-äckern“ wurde eine Kleinigkeit zu Trinken ausgeschenkt für die Erwachsenen, während sich die Kleinen auf Ostereier-Suche begaben. Im Anschluss setzten sich die Spaziergänger im Bürgerhaus bei Kaffee und Kuchen zusammen.   fhp

Weitere Artikelbilder:

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Frank Bornschlegell wechselt zur CDU-Fraktion
2 Wochen 5 Stunden
Investitionsförderungen für Babenhausen
5 Wochen 5 Tage
Eine Ära geht zu Ende
6 Wochen 5 Tage
Weniger ist manchmal eben mehr!
7 Wochen 1 Tag
Weniger ist manchmal eben mehr!
7 Wochen 5 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert