Homepage | Babenhausen und Umgebung
Zweiradshop Niederhofer:

Erfolgreicher Zweirad-Flohmarkt - rund 60 Fahrräder verkauft

Dominik Okwiek kam mit seiner Freundin Tamara Pfister aus Mainhausen und wurde schon nach drei Minuten fündig.

Vergangenen Samstag war die Aschaffenburger Str. auf Höhe des Zweiradshops Niederhofer ausgesprochen belebt: Grund war der beliebte Fahrrad-Flohmarkt, bei dem der renommierte Fahrradhändler Niederhofer privaten Anbietern die Möglichkeit gab, ihre ausgedienten Räder weiterzuverkaufen. 160 Zweiräder wurden von den Anbietern bereits ab 7 Uhr abgegeben und ab 9 Uhr stöberten zahlreiche Käufer im reichlichen Angebot.

Am Ende des erfolgreichen Vormittags hatten die fünf fleißigen Mitarbeiter auf dem Parkplatz des VW-Schulungszentrums rund 60 Bikes im Kundenauftrag verkauft. Eine Besonderheit dieses Flohmarktes besteht darin, dass die Preise von den Anbietern auch als verhandelbar gekennzeichnet werden können und so für potentielle Käufer oft noch Spielraum fürs Handeln bleibt.
Vom kleinen Laufrad für 5 Euro über Rennräder und Fun-Bikes bis zu hochwertigen Top-Tech E-Bikes für rund 1.800 Euro bot sich den Käufern ein breites Spektrum an Fahrrädern. Die fünf jungen Mitarbeiter im schwarzen Outfit des Fahrradhauses halfen gerne bei der Suche nach dem passenden Zweirad und neben Beratung wurde auch schnell mal ein Sattel auf die richtige Höhe verstellt.  
Zweiradmechanikermeister und Shop-Besitzer Klaus Schmitt zeigte sich wieder sehr zufrieden mit dem Flohmarkt, da auch etliche Kunden bei ihm im Laden noch Halt machten, um Zubehör zu kaufen oder doch lieber auf ein neues Rad zurückgriffen, weil sie auf dem Flohmarkt doch nicht fündig wurden. Nächster und für dieses Jahr letzter Flohmarkt wird am 14. Juli stattfinden und auch für nächstes Jahr sind insgesamt drei solcher Veranstaltungen geplant, wobei wieder beim mittleren Flohmarkt die Codierung der Räder durch den ADFC angeboten werden soll. Ein Konzept, das sich mittlerweile bewährt hat.
    kb

Weitere Artikelbilder:

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Frank Bornschlegell wechselt zur CDU-Fraktion
1 Woche 3 Tage
Investitionsförderungen für Babenhausen
5 Wochen 1 Tag
Eine Ära geht zu Ende
6 Wochen 1 Tag
Weniger ist manchmal eben mehr!
6 Wochen 4 Tage
Weniger ist manchmal eben mehr!
7 Wochen 1 Tag
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert