Homepage | Babenhausen und Umgebung
Informationsabend der Schlossfreunde:

Es tut sich was im Babenhäuser Schloss

Viele Babenhäuser, die sich unserem alten Schloss verbunden fühlen, stellen sich immer wieder die Frage, was passiert eigentlich im Schloss? Die Tore sind geschlossen und über die Mauern hinweg kann man recht wenig von den Renovierungsarbeiten im Schloss sehen. Leider ist eine Vorortbesichtigung des Schlosses aufgrund der umfangreichen Baustellensituation nicht möglich.

Dies nimmt der Verein der Schlossfreunde zum Anlass und lädt die interessierten Bürger Babenhausens zu einer Informationsveranstaltung am Montag, 3. Juni 2019 um 20 Uhr in den Kleinen Saal der Stadthalle Babenhausen ein.
Klaus Mohrhardt wird anhand einer umfassenden Fotopräsentation verschiedene Aspekte des Schlossumbaus und dessen aktuellen Stand erläutern. Es geht dabei nicht nur um die Gestaltung des Äusseren, sondern auch um erforderliche Umbauten bei der Umwidmung zum Hotel, um bautechnische Notwendigkeiten für den Betrieb einer solchen Anlage und um statische Herausforderungen  beim Umbau eines historischen Gebäudes. Beim Umbau immer wieder auftauchende neue Einsichten zur Baugeschichte, insbesondere zum Festungscharakter des Schlosses werden ebenfalls interssant dargelegt. Die Schlossfreunde freuen sich auf eine rege Teilnahme.       ksc

Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 5 (7 Bewertungen)

Neueste Kommentare

Fass am überlaufen?
14 Stunden 41 Minuten
Nominierung des Bürgermeister-Kandidaten
18 Stunden 9 Minuten
Nominierung des Bürgermeister-Kandidaten
3 Tage 8 Stunden
„Umsetzungsproblem kostet der Stadt viel Geld“
1 Woche 2 Tage
Fass am überlaufen?
1 Woche 3 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert