Homepage | Babenhausen und Umgebung
Stadtbücherei Babenhausen:

Jedi-Meister Knoke liest aus „Galaxis in Gefahr”

Jedi-Meister Knoke liest aus „Galaxis in Gefahr“ und gibt zu, selbst ein großer Fan der Filme zu sein, die in den 80ern des vergangenen Jahrhunderts der Renner waren und dann fast zwanzig Jahre später von George Lucas wieder auferweckt wurden.

Wenn sich zehn ehrenamtlich engagierte Damen zusammentun und etwas Besonderes zum „Deutschen Tag des Vorlesens“ planen, muss es ja gut werden! So hat sich die quirlige Gruppe, die seit Januar die Stadtbücherei ehrenamtlich führt, überlegt, wie sie die eher unterrepräsentierten jungen männlichen Leser in ihre Bücherei locken könnten. Mit ihrer Version des in den USA beliebten „Star Wars Reads Days“ trafen sie bei den Jungs im Alter von 5 bis 13 Jahren voll ins Schwarze!

Schon im Eingangsbereich empfängt galaktische Musik aus den bekannten Filmen die Star Wars Fans. Neben dem Basteltisch, auf dem Rätsel, Mal- und Bastelsachen zum aktiven Gestalten einladen, stehen Muffins bereit. Dekoriert mit Bildchen der bekanntesten Figuren aus den Filmen und neben den Krügen mit Jedi-Saft und Sith-Blut fühlt man sich sofort in eine andere Galaxie katapultiert. Das Bücherei-Team hat sich vom internationalen Star Wars Reads Day inspirieren lassen, der in den USA bereits vor etwa einem Monat stattfand. Die umfangreichen Vorbereitungen wurden erst mit der einzigen Hauptamtlichen aus dem Rathaus, Nicole Reuling, abgesprochen und man besorgte sich auch Unterstützung in Form von Werbematerial beim DK-Verlag. Der Dorling-Kindersley-Verlag, der für die Star Wars Bücher verantwortlich zeichnet, lieferte viele Vorschläge für Bastelarbeiten, Rätsel und Dekorationen. Auch mit Plakaten für Werbung und Ansteckbuttons für die Gäste konnte er dienen. Im Vorfeld wurde zudem der Bücherbestand um einige Exemplare über „Schauplätze + Planeten“ und „Raumschiffe + Fahrzeuge“ aus der umfangreichen Star Wars Palette erweitert und fleißig am Konzept und an der Deko gebastelt. Für die Gewinnspielverlosung wurden 3 Hauptgewinne und Trostpreise eingekauft und die Damen fieberten dem Vorlesetag entgegen.
Dass sie aus dem Rathaus vollste Unterstützung und Wertschätzung ihrer Arbeit haben, zeigte sich an der Präsenz mehrerer Politiker: Friedel Sahm, Ingo Rohrwasser und Reinhold Gottstein waren als Ortsvorsteher gekommen und freuten sich über den Erfolg der sorgsam geplanten Veranstaltung. Der Bürgermeister selbst ließ es sich nicht nehmen, zum Jedi-Meister zu mutieren und Geschichten aus dem Buch „Galaxis in Gefahr“ vorzulesen. Auch Stefanie Dörr aus dem Bücherei-Team las im galaktisch dekorierten Hinterraum eine Geschichte vor und wurde von den kleinen Experten in Sachen Aussprache von Namen schon mal korrigiert. Der 9-jährige Arthur findet das nicht schlimm, wenn ein Jedi-Schüler mal was besser als sein Meister weiß, denn Jedi-Ritter helfen einander, wie er betont. Im Publikum findet man ausschließlich Jungs an diesem Nachmittag und das ist durchaus gewollt, denn gerade die kommen sonst nicht so oft in die Bücherei, wie Claudia Kur-schildgen bedauert. Jannis (9) ist so begeistert, dass er seine Eltern gleich bittet, ihm einen Bücherei-Ausweis zu besorgen, damit er sich jetzt immer eines der Bücher um „Kylo Ren“ und Konsorten ausleihen kann. Dieser Bitte kommen seine Eltern gerne nach und so bekommt der junge Bücherfan gleich vor Ort noch seinen Ausweis überreicht. Bestimmt sind am Ende der Veranstaltung noch ein paar weitere neue Stammleser dazugekommen. Wer am Vorlesetag keine Zeit hatte, kann sich auch weiterhin zu den üblichen Öffnungszeiten in die entferntesten Galaxien katapultieren und sich mit Lesestoff für Zuhause eindecken: das Bücherei-Team freut sich an folgenden Tagen auf viele große und kleine Kunden: Dienstag und Donnerstag 16 bis 19 Uhr und Mittwoch 9.30 bis 12.30 Uhr.    kb

 

Weitere Artikelbilder:

Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 3 (4 Bewertungen)

Neueste Kommentare

Seit drei Jahren warten wir auf unseren Spielplatz
2 Tage 13 Stunden
Offener Brief
1 Woche 5 Tage
Offener Brief
1 Woche 5 Tage
Offener Brief
1 Woche 6 Tage
Offener Brief
2 Wochen 2 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert