Homepage | Babenhausen und Umgebung
Andre + Oestreicher:

Langjährige verdiente Mitarbeiter bei A+Oe

Reinhard Kraus (links) würdigte die langjährigen Mitarbeiter Johannes Großmann, Björn Kalberlah und Klaus Roth. Rechts die Personalverantwortliche im Babenhäuser Unternehmen Andre+Oestreicher, Franziska Saul.

Gleich drei Mitarbeiter konnte Reinhard Kraus, Geschäftsführer des Bauzentrums Andre+ Oestreicher, in der vergangenen Woche für ihre Verdienste und ihre langjährige Treue zum Unternehmen ehren.

Klaus Roth und Hansi Großmann sind seit 25 Jahren im Bauzentrum Andre+Oestreicher tätig – ein viertel Jahrhundert also, in dem das Unternehmen räumlich und personell wuchs, das Angebot an Produkten, Service und Dienstleistungen erweiterte und zu einem besonders erfolgreichen Zentrum für Baustoffe und ein umfangreiches Warenangebot für Haus und Garten wurde. Zu jeder Entwicklungsphase leisteten und leisten die engagierten Mitarbeiter einen ganz entscheidenden Beitrag.
„Ohne Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die sich mit dem Unternehmen identifizieren und auf die man sich stets verlassen kann, wäre eine solch erfolgreiche Entwicklung nicht möglich“, so Reinhard Kraus. Sein Dank ging zunächst an Klaus Roth, der am 19. Oktober 1992 bei Andre+Oestreicher begann. Der Installateur für Elektro und Sanitär konnte mit seinen hervorragenden Fachkenntnissen sowohl die Kunden stets bestens beraten, als auch bei Um- und Anbauten im Bauzentrum sein Wissen einbringen. Zuletzt sei die Umstellung des gesamten Baumarkts auf energiesparende LED-Beleuchtung eine große Herausforderung gewesen, sagte Kraus und fügte mit einem Augenzwinkern an: „Ohne Klaus Roth hätten wir manches Mal im Dunkeln gestanden.“
Auch auf die Kompetenz und den Rat von Johannes – Hansi – Großmann können sich die Kunden von A+Ö seit 25 Jahren verlassen. Der ausgebildete Heizungs- und Lüftungsbauer gehört zu jenen Mitarbeitern, die das Unternehmen mit ihrer langjährigen Erfahrung auch im Verkauf, ihrer Kundenorientierung und ihrem praktischen Wissen von anderen abhebt. Auch das Verhältnis der Mitarbeiter untereinander sei geprägt von Kollegialität und Fairness, welche eine positive, freundliche Atmosphäre im Unternehmen schafften.
Björn Kalberlah wurde für zehnjährige Betriebszugehörigkeit geehrt. Als gelernter Einzelhandelskaufmann ist er seit August 2007 bei Andre+Oestreicher vor allem im Bereich Holz und Garten und im Baustoffverkauf tätig. Zudem habe er schon einige Verbesserungsvorschläge eingebracht und sich schnell als ein Mitarbeiter herausgestellt, auf den man nicht verzichten könne, so Reinhard Kraus.      mel

Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 4.8 (11 Bewertungen)

Kommentare

Glückwunsch

Man kann sich den Glückwünschen nur anschließen. Glückwunsch aber auch an A+Oe, dass sie solche Mitarbeiter haben. Immer freundlich, immer hilfbereit und immer kompetent. Da ist man gerne bereit ab und zu mal etwas mehr zu bezahlen. A+Oe lebt von seinen Mitarbeitern.

Neueste Kommentare

Nominierung des Bürgermeister-Kandidaten
2 Tage 4 Stunden
Nominierung des Bürgermeister-Kandidaten
2 Tage 18 Stunden
Nominierung des Bürgermeister-Kandidaten
3 Tage 2 Minuten
Fass am überlaufen?
6 Tage 23 Stunden
Nominierung des Bürgermeister-Kandidaten
1 Woche 3 Stunden
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert