Homepage | Liebe „Gassi-Geher“ auf den Lachewiesen,

Liebe „Gassi-Geher“ auf den Lachewiesen,

ein Dankeschön an dieser Stelle an die Hundebesitzer, die ihren Hund anleinen oder eng führen.
Unser Appell gilt all den Hundebesitzern, die ihre(n) Hund(e) nicht anleinen oder eng führen. Es kam in den letzten Wochen vermehrt vor, dass freilaufende Hunde auf den Lachewiesen (die Grünfläche entlang der Lache im Bereich Marie-Curie-Ring) die dort lebenden Reiher gejagt haben.

Die Jagd auf die Reiher ist nicht schön, hat sich doch in den letzten beiden Jahren die (Lache)-Wiese mit bunter Flora sehr positiv entwickelt. Ebenso ist es vorgekommen, dass große Hunde auf unser Grundstück gelaufen sind und wir nicht einschätzen können, ob diese gefährlich sind.
Wir bitten Sie, Ihr(e) Hund(e) an der Leine oder eng zu führen, wenn Sie den Weg an der Lache im Neubaugebiet nutzen, vielen Dank.
Christine und Heiko Hähnlein, Babenhausen

Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 4.9 (42 Bewertungen)

Kommentare

Gassi-Geher

Dieses Problem gibt es nicht nur innerhalb Babenhausens, aber was will man schon von Menschen erwarten, die selbst auf Spielplätzen (Stadtpark) in der Innenstadt, Nachts ihre Hunde laufen lassen selbst wenn man dann noch von diesen Hunden angesprungen und belästigt wird. Spricht man sie dann noch drauf an kommen leider nur solch sinnfreie Äußerungen wie "der macht doch nix" o. "wir haben kein Leinenzwang" oder sie laufen/fahre davon (So etwas von Erwachsenen Menschen!) Kommt es aber dann zu einer Beißerei dann ist das Gemaule groß,vor allem wenn die Tierarzt Rechnung ins Haus flattert. An den Waldrändern und auch in den Wäldern geht es noch viel schlimmer zu aber wehe wenn dann ein Jäger vom Jagdrecht Gebrauch macht..... Spricht man das Ordnungsamt auf "Leinen Pflicht" an, heißt es auch wieder nur, dass das ein Politisches Problem sei und sie da nichts dran ändern könnten !? Rücksicht nehmen das können doch nur eine Hand voll, egal um was es geht! Ach so, ich besitze selber schon immer Hunde ! (für die die sich gleich wieder auf den Schlips getreten fühlen)

Freilaufende Hunde

Ich lasse meine Hunde freilaufen wann und wo ich will!! Wir haben in Babenhausen keinen Leinenzwang. Und die Fischreiher fressen sowieso nur die letzten Fische der Lache.

Passt

Passt zu den Hundebesitzern in Babenhausen. Rücksichtnahme gegenüber Menschen oder anderen Tieren scheinen den Hundebesitzern nicht notwendig. Nun verstehe ich auch, dass eine Hundebesitzerin sich köstlich amüsiert als ihr Hund eine Entenfamilie in der Lache jagt. Wie meinte sie, "der Hund müsse ja auch seinen Spaß haben".

Entenjagd

Hört, hört! Entenjagd ist lustig für den Hund... Na dann werde ich mal einen mir bekannten Jäger informieren. Und dann ist Schluß mit lustig für den Köter. Der Hund kann ja eigentlich auch nix dafür, er hat ja einen angeborenen Jagdinstinkt. Schuld sind die faulen Hundebesitzer, die Ihren Arsch nicht hoch kriegen und sich vernünftig um Ihren Vierbeiner kümmern. Ist ja wie mit kleinen Kindern, reine Erziehungssache.

Neueste Kommentare

Fass am überlaufen?
14 Stunden 38 Minuten
Nominierung des Bürgermeister-Kandidaten
18 Stunden 6 Minuten
Nominierung des Bürgermeister-Kandidaten
3 Tage 8 Stunden
„Umsetzungsproblem kostet der Stadt viel Geld“
1 Woche 2 Tage
Fass am überlaufen?
1 Woche 3 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert